Unser kostenloses Angebot an die Hilfesuchenden:

* Beratung bei schwerer Erkrankung

* Gespräche, Zeit und Zuwendung

* Begleitung schwerkranker und sterbender Menschen

* Unterstützung der Angehörigen

* Informationen zu Patientenverfügung

* Trauerbegleitung



Unser Hospizteam:

ehrenamtliche, lebenserfahrene MitarbeiterInnen begleiten schwerkranke Menschen
- zu Hause
- in Seniorenheimen
- in stationären Einrichtungen

Sie wurden intensiv auf diese Aufgabe vorbereitet und unterliegen der Schweigepflicht.

Die Entlastung der Angehörigen ist ein weiteres wichtiges Anliegen unserer Arbeit.



Unsere Ziele sind:

* Schwerstkranke und Sterbende auf ihrem Weg zu begleiten 

* die Würde des Lebens bis zuletzt zu erhalten, unabhängig von Religion, Volkszugehörigkeit und finanzieller Situation

* die Angehörigen in ihrer schweren Aufgabe zu entlasten

* ungewollter Isolation entgegenzuwirken

* die Trauernden nicht alleine zu lassen

* das öffentliche Bewusstsein für das Hospizthema zu sensibilisieren 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok